Caritasverband Leipzig e.V.

Allgemeine Soziale Beratung für Menschen mit Behinderung

Für Menschen mit einer Sinnes- und/oder Körperbehinderung ist die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben oftmals nur eingeschränkt möglich. Oft ist der Aktionsradius sehr begrenzt, einige leben sehr zurückgezogen und fühlen sich in fremder Umgebung unsicher.

Um Ausgrenzungserfahrungen zu verhindern, brauchen sie Möglichkeiten und Unterstützung, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Einzelberatung

      • in persönlichen Nöten und Schwierigkeiten
      • über verschiedene Themen des alltäglichen Lebens (z.B. Behörden, Ausfüllen von Anträgen und Formularen, Wohnen und Freizeit)
      • zur Verbesserung eines selbstbestimmten Lebens

Vermittlung

      • zu Institutionen mit behinderungsspezifischen Hilfen
      • von Gebärdensprachdolmetschereinsätzen
      • zu ambulanten und stationären Einrichtungen
      • spezifischer Hilfen

Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter

      • zu Besuchsdiensten
      • zu persönlichen Hilfen

Wir bieten Ihnen    

monatliche Gesprächsrunden und Erfahrungsaustausch zu verschiedenen aktuellen Themen in den verschiedenen Gruppen.

Gruppenangebot

      • Blinden- und Sehbehindertenkreis
      • Körperbehindertenkreis
      • Gehörlosenkreis
      • Gehörlosengottesdienst mit Gebärdensprache
      • Begegnungsnachmittage für gehörlose Migranten

Wir feiern Feste, unternehmen Ausflüge und gestalten gemeinsam Freizeit. Jeder Mensch, der Hilfe braucht, weil er sinnesgeschädigt oder körperbehindert ist, kann die Dienste der Beratungsstelle in Anspruch nehmen und unsere Angebote nutzen.

Wir beraten kostenlos, unabhängig von Weltanschauung, Konfession, Nationalität oder sozialer Herkunft und unterliegen der Schweigepflicht.

Ambulant Betreutes Wohnen

Das Ambulant Betreute Wohnen ist ein sozialpädagogisches Angebot der Wohnungsnotfallhilfe, bei dem die Klienten im eigenen Wohnraum betreut werden.

Unser Ambulant Betreutes Wohnen ist eine intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe für Erwachsene ab 21 Jahren, die bei der Bewältigung ihres Alltags vorübergehend regelmäßige Unterstützung benötigen.

Wir bieten professionelle Begleitung bei der Bewältigung sozialer Krisen und der Entwicklung einer positiven und stabilen Lebensperspektive. Zwischenmenschliche Begegnungen sollen gefördert und persönliche Ressourcen aktiviert werden, wie es den Möglichkeiten und Bedürfnissen der Betroffenen entspricht.

Unser Team

Wir sind professionelle Fachkräfte (SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen, HeilpädagogInnen), die beide Hilfeformen (§ 53 und § 67 SGB XII) des Ambulant Betreuten Wohnens anbieten. Bei Umwandlung der Hilfe von § 67 zu § 53 ist ein Wechsel der Sozialarbeiter nicht nötig.

Das Ambulant Betreute Wohnen kann von verschiedenen Personenkreisen in Anpruch genommen werden:

      • 67 SGB XII – Menschen in besonderen Lebenslagen mit sozialen Schwierigkeiten
      • 53 SGB XII – Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen und/oder geistiger Behinderung

Anschrift
Elsterstraße 15
04109 Leipzig
Karte

Telefon, Fax, E-Mail und Internet

Tel.:0341 96361-0
Fax:0341 96361-722
E-Mail:info@caritas-leipzig.de
Internet:www.caritas-leipzig.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner